Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen fand am 13. Oktober 2019 statt.

Nach der Begrüßung und dem Totengedenken erfolgte der Rechenschaftsbericht des 1. Vorsitzenden Roland Lutz.
Walter Rügamer ergänzte den Jahresbericht mit einem kurzen Bildervortrag über die Bundesdelegiertenversammlung
und über den Jahresausflug in das Erzgebirge.

Anschließend erfolgte der Bericht des Kassenwarts und der Kassenprüfer.

Bei den Neuwahlen der Vorstandschaft wurde die bisherige Vorstandschaft fast einstimmig wiedergewählt.

Ehrungen für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft erfolgten sodann.

Dieter Ott wurde für seine 40-jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Namenserweiterung in "BGS/BPOL-Kameradschaft Oerlenbach e.V." wurde mit sehr großer Mehrheit beschlossen.

Ebenso die Erweiterung des Teilnehmerkreises (Freunde, Bekannte) bei den Ausflügen.

Das Biwak wird künftig durch eine "Grillveranstaltung" (Kaffee/Kuchen, Andacht und Grillen jeweils mit Ehefrau/Partnerin) mitersetzt werden.

Mit dem gemeinsamen Mittagessen endete die Veranstaltung.